17. Das ist es!

 

Jetzt fragt ihr euch sicherlich was! Hier kommt des Rätsels Lösung:

Ich habe die ersten drei Kapitel meines Romans erneut überarbeitet, das an sich ist ja keine große Überraschung. Auf Wunsch der Testleser ein wenig gekürzt und an manchen Stellen ein wenig geändert. Doch nun bin ich das erste Mal so richtig zufrieden und fühle mich unheimlich gut damit. Ich denke, so muss es sein. Ein super Gefühl. Klar bleibt die Unsicherheit, ob es den Lesern gefällt, doch erst einmal bin ich zufrieden. Das will schon etwas heißen.

So werde ich die nächsten Kapitel ebenfalls durcharbeiten und hoffe dann noch einmal ein paar Freiwillige zu finden, die sich opfern werden.

 

Noch eine gute Nachricht: Dieser Blog nähert sich den 5000 Besuchern. Wow, vielen Dank!!! Als ich Mitte letzten Jahres damit begonnen habe hier zu bloggen, hatte ich mit einem solchen Anklang nicht gerechnet. Klar hofft man immer, doch die Realität sieht oft ganz anders aus.

Zur Feier habe ich überlegt, unter allen, die bis dahin meinen Blog abonniert haben, eine Kleinigkeit zu verlosen. Jetzt muss ich mir ein paar Gedanken machen, was es sein soll. Also meldet euch an, um immer auf dem Laufenden zu sein. Anmelden könnt ihr euch in dem rechten Kästchen. Keine Angst, ich werde euch nicht zuspamen.

 

Und nun wie immer die hilfreichen Links aus dem weltweiten Web:

http://www.literaturcafe.de/welche-verlage-und-literaturagenten-wir-empfehlen/

Das Literaturcafe empfiehlt Verlage und Agenten.

 

http://sandraflorean-autorin.blogspot.de/2014/03/das-expose-so-hab-ich-es-gemacht.html

Eine Autorin berichtet über das Schreiben ihres Exposés.

Mit Sicherheit, für viele Autoren und Autorinnen ein rotes Tuch. Vielleicht kann der Artikel ja helfen, motivieren oder einfach nur aufmuntern.

 

http://wordpress.mczarnetzki.de/2014/02/27/was-macht-eigentlich-ein-selfpublisher-verwandle-dein-manuskript-in-einen-diamanten/

Wie verwandle ich mein Manuskript in einen Diamanten. Eine Frage, die man sich als Schreibender stellt. Eventuell ist dieser Artikel hilfreich.

 

http://t.co/ZlzlcU9APW

Urheberrecht für Anfänger. Unbedingt lesen. Wer es noch ein wenig vertiefen möchte, kann sich bei der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen e. V. Das Heft „Kompass für Urheberrechtsschutz“ kostenlos unter folgender Telefonnummer bestellen: 030/31161690

 

http://ratgeber.xtme.de/einen-lektor-finden-und-texte-mit-wenig-finanziellem-aufwand-verbessern/

Da man als Autor ja leider nicht im Geld schwimmt, jedenfalls der Großteil von uns nicht, ist dieser Artikel sinnvoll zu lesen.

 

http://www.ebokks.de/2012/06/19/in-5-schritten-bei-amazon-createspace/#comment-4752

Wie erstelle ich mit Amazon Create Space ein Buch, in fünf Schritten erklärt.

 

http://www.epubli.de/blog/neu-online-marketing-guide-2014

Ein kostenloser Online-Marketing Guide zum Downloaden.

 

http://www.selfpublisherbibel.de/autoren-tipp-eine-eigene-website-anlegen-hilfsmittel-und-helfer/

Eine Aufgabe, an der ich bisher gescheitert bin. Wie erstelle ich eine Autoren-Website. Hier werden Hilfsmittel und Helfer vorgestellt.

 

http://www.ebokks.de/2014/04/14/15-marketingtipps-vom-self-publishing-day-2014/

Druckfrisch vom Selfpublisher-Day 2014, die neuesten Marketingtipps.

 

http://www.aiwia.de/p/interview.html

Meldet euch zum Newsletter an! Aktuelle Ausschreibungen in Massen. Es lohnt sich.

 

http://www.neobooks.com/werk/21527-das-netz-des-daemons.html

Kostenlose Kurzgeschichte von Roy O´Finnigan, der hiermit an einem Neobooks Wettbewerb teilgenommen hat.

 

http://whatchareadin.de/

Eine neue unabhängige Leseplattform. Mehr kann ich euch hiervon noch nicht verraten. In der ersten Woche werden unter allen Neuanmeldungen Bücher verlost. Eventuell hat ja einer von euch Glück.

 

So und damit für heute genug. Ich denke, da findet jeder etwas, das er über die Feiertage lesen kann. Viel Spaß beim Stöbern.

Ich wünsche euch allen ein wundervolles und besinnliches Osterfest.

Ganz liebe Grüße

Eure Tanja Neise

 

Advertisements

About Schreiboase

Ich blogge über das Schreiben.
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

2 Responses to 17. Das ist es!

  1. ebokks says:

    Vielen Dank für Erwähnung(en)!
    Und bleib schön fleißig dran am Überarbeiten. 😉
    Viele Grüße
    Corinna

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s